Samstag, 23. August 2014

Mädchenzeit - Sternchen Pailetten mit P2 und Essence

Die Mädchenzeit von Lackverliebt ist wieder an der Reihe. Also los gehts ;)

Mir haben die Pailetten einfach keine Ruhe gelassen, also musste ich sie nochmal ausprobieren. Heute aber kleinere.
 

Grundiert habe ich mit Satellite Dreams von P2. Und auf Zeige-, Mittel- und kleinem Finger habe ich noch Bejeweled von Essence mit einem Schwämmchen aufgetragen. Ich wollte es gern als Gradient, hat aber nicht funktioniert, also komplett. Der funkelt immer so schön und verwandelt jeden Lack in einen Glitzertraum :)
 

Ich finde immernoch das die Pailetten extrem abstehen. Mal gucken wie lange sie halten. Ich habe zwar extrem viel Überlack drauf, aber trotzdem sind die Kanten mehr als spürbar. Leider.

Nachtrag: Gehalten haben sie ca. 30 Minuten. Da ging das erste Sternchen ab und die anderen dann auch nach und nach. Unter den Pailetten war der Lack auch irgendwie noch gar nicht richtig trocken. Komisch.

Kommentare:

  1. Ah. Pailetten...wenn ich so Glitzerpailetten trage, halten die zwar immer mehr als 30 Minuten, aber auch nicht so ewig... Ich denke, das wichtigste ist, die Pailetten noch gut in den noch feuchten Lack zu drücken und dann noch 1-2 Schichten Überlack drüberzugeben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich gemacht, aber ich glaube, dass die einfach viel zu steif sind...und da der Nagel gewölbt ist, passt das eben nicht

      Löschen